Vita

1960   geboren in Oberfranken
1980   Beginn des freien Studiums der Malerei
seit 1994   in verschiedenen Einzelausstellungen in Erlangen, Fürth, Nürnberg, Gießen, München, Berlin, Dortmund, Strasbourg, Amberg und Paris
1996   erste Arbeiten in Stein
1997   Teilnahme am juriertem Bildhauersymposium „Tal der Kunst“  bei Neustadt / Aisch
seit 1998   Beginn der Holzbildhauer-Arbeiten
1999-2000   Teilnahme an der internationalen „Kunstachse-Aisch-2000“ mit den „make-up-trees“
2000   Eröffnung der Atelier-Galerie ART-e-FAKT in der Schiffstr. 5, Erlangen
2010   Eröffnung des offenen Ateliers ART-e-FAKT in der Breslauer Str. 42a